Sie sind hier: Startseite Portfolio Webbewerb

Webbewerb

Webbewerb

Der Webbewerb besteht zum einem aus einer Recherche-Tour durchs Internet. Bei der spannenden Internetrallye lernen die Schüler fächerübergreifend, wie sie zielgerichtet zuverlässige Informationen im Internet finden und bewerten können. Knifflige Fragen sorgen dafür, dass die Schüler ihre Recherche-Strategie und ihre Lese- und Medienkompetenz verbessern.

Die Internetrallye kann an einen Wettbewerb zum Bau einer eigenen Homepage gekoppelt werden. MediaCreativ bietet Klassen, Projektgruppen oder AGs die Möglichkeit mit Hilfe eines Baukastens eine eigene Homepage zu einem vorgeschriebenen Thema zu gestalten. Hier sind Kreativität, Teamgeist und fächerübergreifende Projektarbeit gefragt.

Das Angebot ist für Lehrer und Schüler natürlich kostenfrei.

Mehr Infos:
Projekt-Website vom Webbewerb

 

Zielgruppe

Klassen 8-12

Projekt Reichweite

regional

Dauer und Umfang

4 Monate

Unterrichtsmaterial

Aktuelles didaktisch-methodisches Unterrichtsmaterial, differenziert nach SEK I + II, mit

  • Hinweisen und Leitfaden zum Webbewerb
  • Hintergrundinformationen zur Informationssuche im Internet
  • Informationen zum Publizieren im Netz
  • Hinweisen zum Webbaukasten von NetCologne

Angebote

  • kostenlose Nutzung eines Webbaukastens: Alle Formate von PowerPoint bis Podcast, von Weblog bis Video können ohne Programmierkenntnisse integriert und kombiniert werden
  • begleitende redaktionelle Berichterstattung
  • abschließende Preisverleihung

Besonderheiten des Projektes

Begleitet wird der Rundschau-Webbewerb von NetCologne und der Stiftung „Partner für Schule NRW“. Schirmherrin des Webbewerbs 2012 ist die Regierungspräsidentin Frau Gisela Walsken.