"Schüler und Zeitung" mit überwältigender Resonanz

Das Projekt Schüler und Zeitung der Sächsischen Zeitung erfreut sich in diesem Frühjahr besonders großen Zuspruchs: Mehr als 4.400 Schüler werden an der medienpädagogsichen Initiative des Verlags teilnehmen.

Bei einem gut besuchten Workshop wurden die Vertreter der mehr als 200 Projektklassen intensiv auf das Projektangebot der Sächsischen Zeitung vorbereitet. Unter anderem erhielten die Lehrerinnen und Lehrer bei dieser Veranstaltung vom Verlag einen umfangreichen Projektordner mit den aktuellen Unterrichtsmaterialien von PROMEDIA Wolff.

Bei Schüler und Zeitung steht die praktische Arbeit mit der Sächsischen Zeitung im Vordergrund. Die Schüler aller Klassen und Schulformen erhalten dazu aber nicht nur vier Wochen lang ein eigenes druckfrisches Exemplar ihrer Regionalzeitung, sie können auch selbst die Zeitungsproduktion von der Recherche bis zum Andruck nachvollziehen. Denn mit der von den Schülern selbst gestalteten "Schüler-SZ" setzt die Sächsische Zeitung auch 2013 wieder auf Ideenreichtum und Kreativität der jungen Nachwuchsjournalisten. Die Schülerausgabe der Sächsischen Zeitung wird im Juli erscheinen.

 

abgelegt unter: