FOCUS macht Schule 2013

Das aktuellste Medienprojekt Deutschlands geht in eine neue Runde

Jetzt auch mit der neuen FOCUS Magazin App!

Bringen Sie das aktuelle Zeitgeschehen in Ihren Unterricht. ... und das auch mit neuen Medien. Denn 2013 können die Teilnehmer neben der Heftausgabe des FOCUS auch die FOCUS Magazin App im Unterricht nutzen. Neben allen Beiträgen der Printausgabe enthält die eigens für iPad und Android-Tablets programmierte App lohnende Features für den Unterricht: Erweitere Bildstrecken und Videos mit denen sich die Magazininhalte noch anschaulicher darstellen lassen. Darüber hinaus können Hintergründe live im Unterricht recherchiert oder Begriffe online geklärt werden. PROMEDIA Wolff unterstützt die Lehrer mit eigenen Aufgaben zum Einsatz der App in allen aktuellen Unterrichtsbausteinen.

Recherchieren, analysieren, auf dem Laufenden bleiben! Bei „FOCUS macht Schule“ geht es um Themen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Unsere Unterrichtsmaterialien sind ganz nah dran: am Zeitgeschehen, am Unterricht, an Schülerinnen und Schülern. Wir füllen Wissenslücken, stärken Allgemeinbildung und trainieren Medienkompetenz.

Nutzen Sie die 10-jährige Erfahrung von „FOCUS macht Schule“ und die Vorteile für Ihre Schüler.

So funktioniert es: Einfach anmelden und für die Klasse vier Wochen lang kostenfrei FOCUS Hefte und einen Zugang zur FOCUS Magazin App bestellen.

PROMEDIA Wolff entwickelt dazu wochenaktuelles Unterrichtsmaterial mit Sachinformationen, didaktischen Überlegungen, Schülerarbeitsblättern und weiterführenden Weblinks. Bereits mittwochs, zwei Tage nach Erscheinen des aktuellen FOCUS, stehen die Unterrichtsbausteine für die angemeldeten Lehrer zum kostenlosen Download bereit.

In folgenden Projektphasen können Sie an unserem Medienprojekt teilnehmen.

    1. Zeitraum: 25.02. – 22.03.2013
    2. Zeitraum: 03.06. – 29.06.2013
    3. Zeitraum: 04.11. – 30.11.2013
    4. Zeitraum: 25.11. – 21.12.2013

       

      Gleich kostenfrei anmelden unter: www.focus.de/medien

       

      abgelegt unter: